en tête GB

F
GB
NL
D

Pallieter - 22130 - BOURSEUL- FKK in Bretagne - Côtes d'Armor

Die Bretagne,
bekannt wegen ihrer eigenen
Sprache und der reichen Kultur,
hat ihre eigene Flagge, die ‘Gwenn ha du’:
 drapeau breton
9 schwarze und weiße Bände
r symbolisieren die 9 Bistümer,
Nord und Süd, vereinigt als Bretagne.
De 11 Hermelinschwänze,
korrespondieren mit den 11 Herzögen
und Herzoginnen, die Bretagne regierten.
bagad

Die Musik

ist durch und durch keltisch: der bretonische Dudelsack,
-flöte und Trommeln formen die Basis der Musikgruppe ‘bagadou’.
Zusammen mit dem bretonischen Akkordeon und der Drehleier sorgen
sie für fröhliche Tanzmusik.
Auch die keltische Harfe hat ihren festen Platz in der Musik:
im Juli finden internationale Konzerte mit der keltischen Harfe in Dinan statt.


Das fest-noz

ist das traditionelle Fest der Bretagne.

Solche werden das ganze Jahr hindurch organisiert.

 danses bretonnes
Korrigan

Die Legenden :

es gibt natürlich die ‘Korrigans’, die zwergenhaften Figuren,
die sich in den Wäldern und in der Nähe von Brunnen aufhalten.

Die Côte d’Émeraude beherbergt in ihren Klippen Feen
wie die keltischen Sirenen, die versuchen,die Seeleute in ihre Welt zu locken.

fée
Die Büros der Touristeninformation in Plancoët und Dinan
helfen Ihnen gerne während der Sommermonate,
eine gute Auswahl aus den vielen Festivals und Veranstaltungen zu treffen.
 fête des remparts

In Dinan,

Stadt der Kunst und der Geschichte findet alle 2 Jahre
das "Fête des Remparts" statt.

www.dinan-tourisme.com